Kontakt      

Highlight zum Turnfest: Turn-EM 2025 wird in Leipzig stattfinden

Das Internationale Deutsche Turnfest 2025 in Leipzig ist um ein sportliches Highlight reicher: Das Exekutivkomitee des Europäischen Turnverbandes (European Gymnastics) hat sich auf einer Sitzung in der irischen Hauptstadt Dublin am 14. Juni 2024 einstimmig für Leipzig als Austragungsort der kommenden Turn-EM ausgesprochen. Ursprünglich sollten die Wettkämpfe in Tel Aviv (Israel) stattfinden; die Entscheidung wurde jedoch aufgrund der extrem angespannten Situation in der Region revidiert.

In Abstimmung mit dem Deutschen Turner-Bund (DTB) und der Stadt Leipzig reifte deshalb bei den Verantwortlichen auf europäischer Ebene der Entschluss, die Turn-EM vom 26. bis zum 31. Mai 2025 in das Programm des Turnfestes zu integrieren. Die Leipziger Messe ist als Austragungsstätte vorgesehen. Hier wird ebenfalls ein Großteil der Wettkämpfe und der Mitmachangebote des Turnfestes durchgeführt.

„Wir sind sehr froh, dass wir den Zuschlag für die EM erhalten haben, denn das Turnfest ist damit um ein absolutes Highlight reicher. Wir gehen mit der Austragung einer solchen EM innerhalb eines Turnfestes neue Wege und werden organisatorisch einiges zu stemmen haben. Jedoch bin ich mir sicher, dass wir dies einerseits sehr gut meistern werden und andererseits beide Veranstaltungen stark davon profitieren werden“, erklärte DTB-Präsident Dr. Alfons Hölzl.

Der Sportbürgermeister der Stadt Leipzig, Heiko Rosenthal, ergänzte: „Wir freuen uns sehr, dass die Turn-EM im Rahmen des Internationalen Deutschen Turnfestes 2025 in Leipzig stattfinden wird. Dies bestätigt Leipzigs Position als Austragungsort für internationale Sportgroßveranstaltungen. Das Turnfest wird damit um einen absoluten Höhepunkt bereichert. Wir sind überzeugt, dass die Kombination aus europäischem Spitzensport und Vielfalt des Freizeit- und Breitensports das Turnfest 2025 zu einem Aushängeschild für Leipzig und Sachsen machen wird.“

Drittes sportliches Highlight 2025 in Dresden
Doch Turnfest und Turn-EM in Leipzig bleiben nicht die einzigen sportlichen Groß-Events im Veranstaltungskalender Sachsens im kommenden Jahr: vom 31. Juli bis 03. August werden die „FINALS 2025“ in der Landeshauptstadt Dresden gastieren – wieder in Form paralleler Deutscher Meisterschaften zahlreicher nationaler Sportfachverbände. Auch für den DTB wird es dann Neuerungen geben: Die Anzahl der teilnehmenden Turnsportarten wächst um zwei Sparten, da Faustball und Sportakrobatik ihr Debüt im „FINALS“- Programm feiern werden.

Foto (v. l.): Dr. Farid Gayibov (Präsident European Gymnastics), Dr. Alfons Hölzl (Präsident Deutscher Turner-Bund) und Lisa Worthmann (Generalsekretärin European Gymnastics) / Bild: European Gymnastics


Datum 18.06.2024

Dr. F. Gayibov, Dr. A. Hölzl, L. Worthmann



« zurück


» Termine

« Juli 2024 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
» alle Termine